Sie sind hier: Angebote / Ambulante Pflege / Sozialstation Heidenau

Rufbereitschaft

0162 2698060

Ansprechpartner

Petra Mustermann

Herr
Rene Linke

Tel:  0351   646301-602
Fax: 03529 506851
linke[at]soziale-dienste-freital[dot]de

DRK Freital Soziale Dienste gGmbH
Sozialstation Heidenau
Ernst-Schneller-Str. 3
01809 Heidenau

Petra Mustermann

Frau
Heike Homfeldt

Tel:  0351   646301-603
Fax: 03529 506851
homfeldt[at]soziale-dienste-freital[dot]de

DRK Freital Soziale Dienste gGmbH
Sozialstation Heidenau
Ernst-Schneller-Str. 3
01809 Heidenau

Fotos: Foto-Ardelt

Was leistet die DRK-Sozialstation?

Die Pflegekräfte der Heidenauer DRK- Sozialstation haben es sich zur Aufgabe gemacht, älteren, behinderten oder hilfebedürftigen Menschen in ihrem persönlichen Wohnumfeld Fürsorge und Aufmerksamkeit zu bieten. Sie versorgen ihre Klienten bei Bedarf rund um die Uhr und bieten damit eine gute Alternative zum Pflegeheim.

Alle Angebote im Überblick:

  • Häusliche Krankenpflege
  • Pflege im Rahmen der Pflegeversicherung
  • Hauswirtschaftshilfe
  • Verhinderungspflege
  • niedrigschwellige Betreuungsangebote
  • Essen auf Rädern
  • Privatleistungen
  • Beratungsbesuche und fachliche Anleitung von Familienangehörigen bei der Pflege
  • Apothekengänge
  • Hausnotruf

Pflegefach- und Pflegehilfskräfte sind täglich im Auftrag des Freitaler DRK in Heidenau und Umgebung unterwegs. Ihr Aktionsradius umfasst Heidenau und Dohna.

Unsere Leistungen

Häusliche Pflege

Die vom Hausarzt verordnete Behandlungspflege nach SGB V umfasst die häusliche Krankenpflege. Dazu gehören u.a. Injektionen, Verbandswechsel und das Verabreichen von Medikamenten.

Hilfe beim Start in den Tag

Die Pflegekräfte der Sozialstation helfen den Tag zu beginnen und ihn problemlos zu meistern. Das heißt, sie helfen beispielsweise, wenn nötig, bei der Morgentoilette, unterstützen beim Anziehen und den Frühstücksvorbereitungen. Das gleiche gilt auch für weitere Mahlzeiten, bis hin zur Körperhygiene. Grundlage für diese Leistungen bildet das SGB XI,welches die Leistungen für pflegerische Hilfe der Pflegekassen definiert. In einem auf denKlienten zugeschnittenen Pflegevertrag werden alle Leistungen geregelt.

Wenn der Haushalt zur Hürde wird

Staubsaugen, Wischen, Wäsche waschen, Fenster putzen, die Hausordnung machen: all diese Arbeiten können im Alter oder Krankheitsfall schwer fallen oder unmöglich sein. Eine Hauswirtschaftlerin kann Abhilfe schaffen.